DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Die Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH hält sich strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze, darunter den Schutz der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten.
Die nachfolgende Erklärung gibt einen Überblick darüber, wie Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH den Schutz gewährleistet und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben und verarbeitet wird.

Transparenz der Datenerhebung, –weitergabe und –verwendung

Datenerhebung
Grundsätzlich können unsere Internetseiten ohne Offenlegung der Identität des Besuchers genutzt werden. Dessen persönliche Daten werden nur dann gespeichert, wenn sie freiwillig angegeben werden. Dabei werden immer nur diejenigen Angaben erhoben, die zur Erfüllung der Anfrage der Person nötig sind.

Datenverwendung und Datenweitergabe
Die per E-Mail oder Website übermittelten personenbezogenen Daten (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adresse) werden nur zur Korrespondenz zwischen der Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH und der Person verwendet sowie nur für den Zweck, für den die Daten zur Verfügung gestellt wurden. Die auf den Internetseiten von Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH gesammelten Informationen werden innerhalb des Unternehmens an die zuständige Abteilung weitergegeben. Personenbezogene Daten werden ohne Zustimmung der Person grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.
Soweit Dienstleister mit der Durchführung und Abwicklung von Verarbeitungsprozessen beauftragt werden, werden die personenbezogenen Daten nach den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (Auftragsdatenverarbeitung) übermittelt.
Personenbezogene Daten werden nur so lange gespeichert, bis der Zweck erfüllt ist, zu dem sie Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH anvertraut worden sind.

Rechtliche Informationen

Ort der Datenverarbeitung
Die Verarbeitung der über die Internetseiten erhobenen Daten erfolgt ausnahmslos auf Servern innerhalb Deutschlands.

Recht auf Auskunft, Berichtigung oder Löschung
Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH ist rechtlich verpflichtet, Auskunft über die personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Speicherungszweck zu erteilen, sowie falsche Daten zu berichtigen oder zu löschen, wenn die Speicherung nicht mehr erforderlich ist.

Datensicherheit/Betrieb der Internetseite

Interne Sicherheitsmaßnahmen
Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH trifft alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen um personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.

Hinweise zur Verbesserung der persönlichen Datensicherheit
Grundsätzlich muss darauf verwiesen werden, dass die Übertragung von Daten über das Internet weitgehend ungesichert erfolgt und die Daten somit von Unbefugten zur Kenntnis genommen oder auch verfälscht werden könnten. Im E-Mail-Verkehr ist die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet: E-Mails können unter Umständen von Dritten gelesen werden.

Datenschutzkontakt

Bei Fragen oder Anregungen rund um die Erhebung, Verarbeitung und/oder Nutzung personenbezogener Daten, steht Ihnen gerne der Datenschutzbeauftragte von Ponnath DIE MEISTERMETZGER zur Verfügung:

Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH
Datenschutzbeauftragter
Bayreuther Straße 40
95478 Kemnath
dsb(at)ponnath.de

Werbewiderrufsrecht

Sie können künftige Werbung jederzeit durch Kontaktaufnahme an die nachstehende Anschrift widerrufen:

Ponnath DIE MEISTERMETZGER GmbH
Bayreuther Straße 40
95478 Kemnath
ponnath(at)ponnath.de